BRN!

Veröffentlicht auf von elisabethdieerste

 

http://www.byebyemusik.de/

_________________________________________________________________________________________________

 

& ein kleiner Zusatz :)

Aus einer Sturmnacht

 

I

In solchen Nächten sitzen viele auf den betten.

hören ihr Herz.

 In solchen Nächten wird Schmerz angetan.

 Wahn entfacht.

Waisen werden in Angst gebracht

und Gott wird ausgedacht,

um sie zu retten.

 

II

In solchen Nächten altern die Frauen,

welche im Schatten des schlafenden Gatten

träumen und schauen, den letzten Geliebten...

wie er reitet über Berge hin,

wie sein mantel weht und sein Sinn.

Wie die Wege ihn heben

über den Rand

und in weitergeben

an anderes Land,

einem anderen Leben

langsam in die Hand.

 

III

In solchen Nächten steht in der Bibel nichts.

Als wäre allen die drinnen gelesen,

immer nur eines gegeben gewesen:

das Bild ihres suchenden Angesichts.

Und was sonst am Tag in der Bibel steht,

geht unter den Menschen umher,

schwer gebeugt - 

und zeugt

für Gott.

 

Rainer Maria Rilke.

 

BMNP20_thumb_large.jpg

 

Kommentiere diesen Post